Referenzen

Das sagen unsere Benutzer über die Software:

Martina Scholtz, Die Ruhestandsplanerin:

"Das war ein Schlüsselerlebnis! Fazit der Kunden: 'So eine Beratung haben wir noch nie bekommen. Die letzten zwei Versicherungsvertreter haben wir hinausgeworfen. Wir sind noch nie so gut aufgeklärt worden - auch zum Thema Nutzung staatlicher Vorteile.' Herzlichen Dank für die Online-Schulung und die Präsentation. Einfach genial!"

Toni Wirler, Wirler Vermögensplanung GmbH:

"Seit langem sind wir Nutzer Ihrer Software, die uns bei der täglichen Beratungsarbeit sehr große Dienste erweist. Durch die für den Kunden verständliche Transparenz wird unsere Beratung sehr erleichtert. So kann man komplizierte Zusammenhänge und Entwicklungen plausibel erklären und nachvollziehen. Besonders gern benutzen wir den Lebensfinanzplaner. Hier ist sofort erkennbar, welche Anlageprodukte und Anlagestrategien für den Kunden notwendig sind um die Ziele zu erreichen."

Petra und Stefan Pflugmacher, Bentlage und Pflugmacher:

"Wir nutzen seit 8 Jahren das Programm mFiN von der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH. Dieses Programm ist aus dem Beratungsalltag einfach nicht mehr weg zu denken. Mit diesem Lebensfinanzplaner bekommt man eine gesamte Beratung verständlich auf eine Seite. Es ermöglicht unserem Mandanten übersichtlich die Zahlen und Fakten zu verstehen. Im übrigen sind auch viele Steuerberater von diesem Programm begeistert. Super auch die regelmäßigen Updates. Weiter so!"

Markus Fundeis & Stefan Hogger GbR, Die Ainringer Vermögensplaner:

"Wir arbeiten seit Oktober 2005 mit mFiN und haben in all unseren Kundengesprächen damit sehr positive Erfahrungen gemacht. mFiN ist auch durch „Computerlaien“ einfach zu handhaben und bedienerfreundlich. In den Beratungsgesprächen kann man damit dem Kunden komplexe Themen wie z. B. die Altersvorsorge und die Versorgungslücke schnell, einfach und verständlich darstellen. Auch überzeugt uns die ständige Weiterentwicklung und Verbesserung Ihres Programms. Mit Hilfe von mFiN sind unsere Kundengespräche effizienter geworden. Wir sind froh mit der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH zusammen zu arbeiten und dadurch dieses tolle Programm nutzen zu können."

Tobias Fischer, Fischer Finanz-Consulting GmbH:

"Das Finanzplanungsprogramm mFiN nutze ich gern, da es sehr einfach zu bedienen ist, anhand vieler Graphiken dem Kunden damit anschaulich die Planung erklärt werden kann und der Ausdruck der einzelnen Seiten zu einer professionellen Auswertung zusammengefasst werden kann. Ich nutze das Programm nun schon seit es dieses gibt und mittlerweile hat es sich zu dem wichtigsten Tool meiner Beratungsarbeit entwickelt. Was ich zudem schätze ist die konsequente Weiterentwicklung und Aktualisierung. Auch Anregungen der Anwender werden gerne umgesetzt.

Hans Mader, Strategische Finanzplanung:

"Ich kenne das Finanzprogramm mFiN seit der ersten Stunde und bin immer wieder überrascht wie einfach und genial es zu bedienen ist. Natürlich werden einige behaupten: dies ist ja klar wenn man schon so lange damit arbeitet, ist dies ja logisch und einfach. Natürlich braucht jeder Beginn mit etwas Neuem seine Einarbeitungszeit. Durch die einfache Bedienung der Rechentools sind die komplexesten Berechnungen möglich; auch für denjenigen der nicht Mathematik studiert hat. In der Praxis sind die Kunden immer wieder begeistert ihren gesamten Lebensfinanzplan auf einer DIN A 4-Seite zu sehen. Man merkt, dass der Entwickler und geistige Vater aus der Praxis kommt. Absolut traumhaft ist die Einbindung der Beratungsprotokolle für Versicherungen und Anlageberatung. Einen meiner komplexesten Kunden hätte ich wohl nie beraten – geschweige denn – gewinnen können, ohne Einsatz von mFiN. Für mich ist ein Arbeiten ohne dieses Werkzeug nicht mehr vorstellbar."